Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel

Factoring hat viele Funktionen und bietet Ihnen dadurch zahlreiche Vorteile – vom Liquiditätsgewinn über ein verbessertes Bankenrating bis hin zu einem dauerhaften Wettbewerbsvorteil.

Ihre Vorteile im Detail:

Liquiditätsgewinn
Factoring hat eine Finanzierungsfunktion. ERNST factoring übernimmt dauerhaft Ihre Außenstände und zahlt sofort bis zu 100 % des Bruttorechnungsbetrags aus. Das erweitert Ihre finanziellen Spielräume beträchtlich. Sie sind schnell liquide, auch wenn Ihr Kunde noch nicht bezahlt hat. Wir versetzen Sie in die Lage, im stärkeren Maße als vorher Skonto ausnutzen zu können. Bei Zahlungsunfähigkeit des Debitors erfolgt die Zahlung des Restbetrags spätestens 120 Tage nach Fälligkeit.

Ratingverbesserung
Factoring hat eine Vertrauensfunktion. Auch Ihre Hausbanken honorieren den Einsatz von Factoring, denn Ihre Umsätze sind von nun an gegen Forderungsausfall gesichert, wodurch Ihre Kreditwürdigkeit erheblich steigt. Durch den Ankauf der Forderungen und die damit gewonnene Liquidität können Verbindlichkeiten reduziert werden. Das führt zu einer geringeren Bilanzsumme. Die durch das Factoring veränderte Bilanzstruktur erhöht Ihre Eigenkapitalquote und verbessert Ihr Bankenrating.

Arbeitsentlastung
Factoring hat eine Servicefunktion. ERNST factoring verwaltet Ihre Forderungen umfassend, falls Sie dieses wünschen. Wir überwachen die Zahlungseingänge und erstellen die notwendigen Mahnungen. Beim ERNST Full-Service-Factoring lagern Sie das gesamte Debitorenmanagement an uns aus. Sie sparen dadurch Zeit, Mühe, Ärger und Kosten. Wir überwachen den Bonitätsstatus Ihrer Kunden. Sie erhalten von uns regelmäßig Dokumentationen und Auswertungen über den Geschäftsverlauf.

Risikoabsicherung
Factoring hat eine Sicherheitsfunktion. ERNST factoring unterzieht Ihre potentiellen Neukunden bereits in der Akquisitionsphase einer Bonitätsprüfung und Sie erhalten vor der ersten Lieferung eine Finanzierungszusage. Sollte Ihr Kunde dennoch Insolvenz anmelden, sind Sie hundertprozentig abgesichert, denn wir übernehmen das Risiko der Forderungsausfälle für angekaufte Forderungen. Ihr Ausfallrisiko können Sie auch mit einer Warenkreditversicherung absichern, haben damit aber noch nicht sofortige Liquidität und Ihnen verbleibt immer ein Selbstbehalt. Verfügen Sie über eine eigene Warenkreditversicherung, können wir diese im sogenannten Zwei-Vertragsmodell in unsere Prozesse integrieren.

Wettbewerbsvorteil
Factoring hat eine Vorsprungsfunktion. Durch den Liquiditätsgewinn können Sie Ihren Kunden längere Zahlungsziele einräumen. Ihre Reaktionsgeschwindigkeit auf Marktentwicklungen erhöht sich. Sie haben als Unternehmer wieder finanziellen Handlungsspielraum für Investitionen, die Ihre Wettbewerbsvorteile dauerhaft sichern.